Suche
  • Kathrin Krupski

Liebe RehfelderInnen,

Aktualisiert: 27. Jan.

die Sache mit der Information ist so eine Sache.

Fakt ist, jeder hat ein Anrecht darauf, informiert zu werden. Das will ich hier versuchen..


Wer bin ich?


Mein Name ist Kathrin Krupski, gewählte Gemeindevertreterin für BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN und Ihre stellvertretende Bürgermeisterin von REHFELDE.

Ich wohne seit 2000 hier und fühle mich nicht mehr als Neu-Rehfelderin sondern ankommen und akzeptiert.

REHFELDE - Grünes Tor zur Märkischen Schweiz

Damals habe ich unsere Gemeinde als naturnah und ein wenig verschlafen lieben gelernt. Inzwischen hat sich viel geändert.

Aus vielen Sandpisten der Siedlungen wurden anwohnerfreundliche Straßen mit Tempo 30.

Die Einkaufssituation hat sich vom kleinen Edeka zu 2x Netto + REWE gewandelt. Viele junge Berliner Familien kehrten der Stadt den Rücken und zogen hierher. Auch eine Kinderärztin siedelte sich hier an und eröffnete ihre Praxis. Rehfelde bekam im Speckgürtel einen attraktiven Stellenwert. Die Bibliothek zog in das Gebäude der "Alten Sparkasse" und erweiterte seine Öffnungszeiten.

Leider waren nicht alle Veränderungen positiv.

Mit dem BauBoom und dem Straßenbau fielen viele alte Bäume, REHFELDE wurde kahler und das Image  »Grünes Tor zur Märkischen Schweiz« droht zu zerbröseln.

Wir reagierten 2021 auf diese Situation mit einer Änderung der Baumschutzsatzung.


Ich setze mich für ein grünes, lebenswertes Rehfelde ein!


WEIL WIR HIER LEBEN



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen